Fortschrittsbericht Treibhausgasemissionen: Anstrengungen im Klimaschutz deutlich steigern

Die Sächsische Staatsregierung hat heute den Fortschrittsbericht über die Entwicklung der Treibhausgasemissionen im Freistaat Sachsen dem Sächsischen Landtag zugeleitet.

Dr. Daniel Gerber, energie- und klimapolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, erklärt dazu:

„Wir begrüßen ausdrücklich, dass der im Koalitionsvertrag vereinbarte Fortschrittsbericht über die Entwicklung der Treibhausgasemissionen im Freistaat Sachsen erstmalig vorgelegt wurde. Nur mit wissenschaftlicher Datenbasis ist eine faktenbasierte Diskussion möglich. Der Bericht zeigt aber auch, dass wir unsere Anstrengungen im Klimaschutzbereich erheblich steigern müssen. Daher erwarten wir, dass bald auch der Maßnahmenplan des Energie- und Klimaprogramms vorgelegt wird, in dem sich die gesamte Staatsregierung zur Umsetzung wirksamer Klimaschutzmaßnahmen bekennt.“


Diese Pressemitteilung wurde zuerst auf gruene-fraktion-sachsen.de veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert