12. Digitalisierungskonferenz: „Zukunft der Arbeit – digital und sicher!?“

Ich war am 1. Dezember 2021 als Referent zur 12. Online-Digitalisierungskonferenz unter dem Motto „Zukunft der Arbeit – digital und sicher!?“ eingeladen. Neben einem Impulsvortrag, habe ich zusammen mit Dr. Dirk Orlamünder (Abteilungsleiter für Digitalisierung, Sächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr), Christian Lipicki (Ministerialrat, Referat Grundsätze der Digitalpolitik, Start-ups, Digitalgipfel, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) und Jens Heinrich (Vorsitzender des Vorstands Cluster IT Mitteldeutschland e.V., Geschäftsführer ccc software GmbH) an einer Podiumsdiskussion teilgenommen.

Impuls und Podium zur 12. Online-Digitalisierungskonferenz

In meinem Impulsvortrag mit dem Titel „Open Source als intregraler Bestandteil der Digitalisierung“ habe ich zur Bedeutung von Open Source-Software gesprochen. Dabei gehe ich unter anderem auf den positiven Effekt für die Wirtschaft ein und plädiere für eine Open Source-Offensive in der Verwaltung zur Schaffung einer echten digitalen Souveränität. Der Vortrag kann hier heruntergeladen werden und steht unter der freien Lizenz Creative Commons BY-SA 4.0 zur Verfügung.

In der anschließenden Podiumsdiskussion haben wir uns zur Situation und den Problemen von Start-ups, den Stand und die Hürden beim Breitband- und Glasfaserausbau und Open Source als Jobmotor und ihrer Bedeutung für die digitale Souveränität ausgetauscht.

Nach der Diskussion ging es weiter mit vielen interessanten Vorträgen zu den drei Themenschwerpunkten „Informationssicherheit“, „Digitale Verwaltung“ und „Digitalisierung und Arbeit“. Der vollständige Mitschnitt der 12. Online-Digitalisierungskonferenz, die Agenda und ein Auszug der Vorträge sind auf der Webseite des Cluster IT Mitteldeutschland e.V. zu finden.

Ein Gedanke zu „12. Digitalisierungskonferenz: „Zukunft der Arbeit – digital und sicher!?“

  1. Pingback: Newsletter 1/2022 - Dr. Daniel Gerber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert