Daniel hält eine Rede im sächsischen Landtag

Ausbau von Photovoltaik und Solarthermie – BÜNDNISGRÜNE fordern vollständige Nutzung der Potenziale auf Liegenschaften des Freistaates

Der Sächsische Landtag hat heute den Antrag der Koalitionsfraktionen CDU, BÜNDNISGRÜNE und SPD “Vorbildfunktion des Freistaats Sachsen für einen beschleunigten Ausbau von Photovoltaik und Solarthermie” (Drs 7/10431) beschlossen. Dazu erklärt Dr. Daniel Gerber: „Die Nutzung von Strom und Wärme aus Sonnenenergie ist ein essenzieller Baustein der Energiewende“