Corona in Sachsen - Zusammenfassungen

  • 8 Todesfälle und 9 klinisch schwere Verläufe, 1275 Infektionen insgesamt, 31 Fälle / 100.000 Einwohner
  • Größte Prozentuale Veränderung: Bautzen +40%, Landkreis Leipzig +20%, Mittelsachsen +20%
  • Zwickau, Görlitz, Vogtland und Erzgebirge ohne Neumeldungen
  • Dashboard jetzt mit Quarantänefällen, falls Landkreise/kreisfreie Städte Daten veröffentlichen
  • Anzahl der Infektionen steigen weiter an, erstmals mit 1021 vierstellig, +156 mehr als am Vortag, +18%
  • Leipzig hat mit 181 wieder die meisten Infektionen, gemessen zur Einwohneranzahl ist der Landkreis Zwickau mit 54 Fällen/100.000 Einwohner an 1. erster Stelle
  • höchster absoluter Zuwachs in Dresden: +46, tragischer weise Rückgang in Zwickau -3
  • höchster prozentualer Zuwachs: Vogtlandkreis 118%, Nordsachsen 46%, Dresden 37%
  • 6 Tote und 8 klinisch schwer, 4 italienische Personen werden in Leipzig behandelt
  • Gesamtzahl der Fälle steigt weiter auf jetzt 865.
  • Insgesamt 3 Todesfälle (+2) und 7 klinisch schwere Verläufe (+6).
  • Aktuell 21 Fälle / 100.000. Einwohner, das ist ein plus von 6 Fällen zum Vortag.
  • Sachsen jetzt bei 16 Fällen/100.000 Einwohner
  • Laut den Daten hat Zwickau jetzt die meisten laborbestätigten Falle. Das sind 149/319.998 * 100.000=47 Fälle im Vergleich zu Leipzig mit den bisher meisten Fällen von 144/581980 * 100.000=25 Fälle.
  • Neuinfektionen sind zweit Tage in Folge zurückgegangen.

Load More